Standardfunktionen

  • Faxe über den internen Betrachter anschauen, Kommentare hinzufügen, separat speichern und ausdrucken. Und alles ohne Umweg über SAMBA
  • Dokumente an beliebig viele Adressaten versenden
  • direkt aus MS Word für Windows™ Faxe verschicken
  • direkt aus MS Outlook™ Faxe verschicken
  • aus jeder beliebigen Anwendung Faxe erstellen
  • beliebig viele Deckblätter erstellen und Sie Faxen zuordnen
  • auf bereits vorhandene WHFC-Adressbücher zugreifen
  • zeitversetzt senden (bis zu 98 Tage).

Druckertreiber

Cypheus wird mit einem TIFF-Druckertreiber geliefert, der faxen in höchster Qualität gewährleistet.

FaxInfoCenter

Cypheus bietet Ihnen mit dem FaxInfoCenter eine Erweiterung des HylaFAX Servers, die bis heute einmalig ist:

  • Jedes Fax wird als TIFF-Datei in einem definierten Ordner gespeichert
  • Alle Informationen vor und nach dem Senden werden in einer Datenbank gesammelt
  • Die HylaFAX Info- und Log-Dateien können in die Datenbank integriert werden
  • Eine Sendebestätigung mit verkleinerter Abbildung der ersten Faxseite kann automatisch ausgedruckt werden.
  • Ein Sendeprotokoll kann erstellt werden (ähnlich dem eines analogen Faxgerätes).

Erweiterte Funktionen

  • Serienfaxe aus MS Word werden automatisch erstellt. Auch diese Option ermöglicht zeitversetztes Senden

  • Spaltenbreite und -position ist speicherbar, ebenso die Standardsortierung der ein- und ausgehenden Faxe

  • Cypheus kann alle von HylaFAX unterstützten Informationen von ein- und ausgehenden Faxen anzeigen. Spalten können hinzugefügt und entfernt werden, die Ansicht wird sofort aktualisiert

  • Sie können für jedes Fax bestimmen, welchem Modem es zugeordnet wird, falls Sie mehrere Modems an einem Server betreiben

  • Haben Sie mehrere Faxserver installiert, ist ein Wechsel direkt im Hauptfenster per Mausklick möglich

  • Jedes eingehende Fax können Sie per eMail als TIFF-Dateianlage weiterleiten

  • Automatischer Druck jedes Ausgangsfaxes auf einen beliebigen Drucker

  • Mehrere Dokumente können zu einer Datei zusammengefasst werden

  • Mehrstufiges Sicherheitskonzept: Benutzer erhalten Einschränkungen bezüglich Lesen und Senden von Faxen

  • Export aller Faxe nach HTML/JPEG mit Indexseite

  • Anlage von Unterordnern, um ein- und ausgehende Faxe zu organisieren

  • Deckblatt/Text-Editor

Sprachpakete

Cypheus unterstützt momentan chinesisch, deutsch, englisch, französisch, italienisch, japanisch, niederländisch, norwegisch, polnisch, portugiesisch, russisch, spanisch, tschechisch, türkisch und ungarisch. Weitere Sprachen folgen.

Falls Sie Cypheus in eine weitere Sprache übersetzen möchten, beachten Sie bitte diese Informationen.

 
    Forum Kontakt Impressum
     
   

Copyright © 2000-2007 Cypheus Ltd. All rights reserved.